Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Medien’

Wiesbadener Kurier, 24.11.2009 – GEISENHEIM

NEUE MEDIEN Projekt am Campus Geisenheim/Kooperation mit Weinbauverband

(red). Neue Medien stehen im Mittelpunkt eines Projekts, das im Rahmen der Vorlesung „Informationstechnik“ am Campus Geisenheim mit der Hochschule RheinMain und der Forschungsanstalt Geisenheim angeboten wird. Kooperationspartner ist der Deutsche Weinbauverband, dessen Aktivitäten im Jahr 2010 in den Mittelpunkt gerückt werden sollen. Dabei können Studierende die neuen Medien in verschiedenen Themenbereichen einsetzen, teilt der Verband mit. Geplant sind unter anderem Spots über die Innovationspreisträger und ein Imagefilm über die Fachmesse Intervitis, der um Besucher werben soll.

Neben dem Projektmanagement mit Teambildung werde der professionelle Umgang mit einer Vielzahl von Medien notwendig sein, erklärt Projektleiter und Campus-Manager Robert Lönarz. Mit Diplom-Designer Gero Sievers, dem Fotografen Hans Jakobi und dem Fernsehjournalisten Thomas Kiebhan werden die Studierenden von Experten beraten. Teilnehmer sind Erstsemester der Studiengänge Internationale Weinwirtschaft, Weinbau und Önologie sowie Getränketechnologie.

Advertisements

Read Full Post »

Das Team: Sharon Duhr, Anika Schramm, Johanna Rother, Ulrich Damerow, Christopher Hellmann

Read Full Post »

Das Team: Tobias Hirschmüller, Dominic Götz, Carolin Stengel, Jan Hock, Alexander Becker

Read Full Post »

marlene-mit-unseren-flaschen1

Sommeliere Marlene Duffy (www.bottleplot.com) mit Weinen vom Weingut Johner (www.johner.de). Das Weingut Johner macht nicht nur hervorragende Weine, sondern präsentiert sich zudem in den neuen Medien sehr attraktiv! Patrick Johner hat „Geisenheim“ am Ende der 1990er Jahre erfolgreich abgeschlossen.

Das neue Format „bottleplot“ von Marlene Duffy ist sehr erfolgreich! Wir erwarten Sie im Februar 2009 in Geisenheim s. http://www.campus-geisenheim-gmbh.de

„Wein ist für mich ein absolutes Hammerthema: lebendig, trendy, lifestylish und purer Genuss obendrein! Und deshalb hat er, der Wein, es auch verdient, dass die dicke Staubschicht von ihm runtergepustet wird und wir ihn von seinem strengen Image befreien.

Ich selbst bin absoluter WeinLover, hab mich jahrelang mit Rebsorten, Anbaugebieten, Weinbau und Kellertechnik beschäftigt, an den verschiedensten Weinseminaren teilgenommen und bin im Urlaub durch Weinbaugebiete gereist um Winzer zu besuchen. Ständig auf der Suche nach Weinen, die meinen aktuellen Favoriten auf Platz 2 verdrängen können.Klar, dass Preis-Leistung eine große Rolle bei der Ernennung spielt!

Genau solche Weine, deren Qualität und Genussfaktor hoch sind und deren Preis fair kalkuliert ist, möchte ich bei Bottleplot vorstellen….immer auf der Suche nach einer neuen Nr. 1.
Anfang des Jahres habe ich meinen Abschluss zur IHK geprüften Sommeliere gemacht, um ein solides Fundament zu haben, auf das ich weiterhin aufbauen kann – und genau genommen ist diese Ausbildung auch das Sprungbrett für bottleplot.com gewesen.

Anyway, hier ist mein Wunschzettel für bottleplot.com:

Let it grow, develop and shine!

Lasst uns eine „weinallürenfreie“ Community sein, gemeinsam die Weinwelt erobern und vor allem:

Let’s free the wine and let it breathe! „

Quelle: bottleplot.com

Read Full Post »

Der Kurzfilmbeitrag „Bremmer Calmont“ aus dem Jahr 2007 war ein großes Highlight der 4. Geisenheimer Weinfilmnacht. Heute waren von 9:00 – 15:00 Uhr  wieder vier Gruppen zu ersten Dreharbeiten mit viel Motivation unterwegs. In diesem Jahr konnten wir einen echten Filmprofi,Hans Jakobi, gewinnen, um die Teams aus Studierenden der Studiengänge Weinbau und Getränketechnologie und Internationale Weinwirtschaft professionell zu schulen. Das Projekt „Neue Medien“ ist Bestandteil des Moduls „Angewandte Informatik“.

Read Full Post »

Eine Verführung ganz spezieller Art …

Dieser Kurzfilm wurde erstellt von: Philipp Hettich, Leo Korn,Markus Schaffrath,Michael Volland,Claas Wiesel

Read Full Post »

In unserem Medienprojekt 2007, den Podcasts, befassen wir uns mit dem Thema Kellerwirtschaft.

Dabei wollen wir besonders auf die Themen Barriqueausbau im Vergleich mit dem Einsatz von Holzchips, Abstich / Filtration, Abfüllung und Vesektung eingehen. Wir beleuchten die unterschiedlichen Methoden im Keller, wenn nötig auch kritisch, und erfragen Vor- und Nachteile die von Verbrauchern und Produzenten gesehen werden.

Gruppenleitung: Lisa Braun

Film: Felix Janßen,Robert Krohn,Dominik Löffler,Katharina Baum,Yoo June Kim

Schnitt: Philipp Marxen,Jan Kolbert,Katharina Loos,Vertonung:Lisa Braun

Internet: Janina Wilsch,Stanislav Staykav,Sebastian Löbe

e64e62ae88

Read Full Post »

Older Posts »